Interaktive Informationssysteme


Aus Information wird Erlebnis. Individuelle, interaktive Exponate sind besonders geeignet, dem Besucher die Botschaft als Erlebnis näherzubringen und ermöglichen durch multiple multimediale Kommunikationskanäle eine intuitive Vermittlung auch komplexer Botschaften.

 

Die Besonderheit unserer Lösung: Wir erarbeiten nicht nur das Konzept und die Inhalte, sondern sorgen auch für die ganzheitliche Umsetzung. Wir führen die Programmierung der grafischen Multi-Touch-Oberfläche durch, welche die audio-visuelle Interaktion mit dem Betrachter ermöglicht.  Im Rahmen dieser Kommunikation kann die Berührungsfunktion sogar als Auslöser von elektrischen Aufgaben oder Lichteffekten sowohl des Exponats als auch des gesamten Messestands genutzt werden. 

 

Das interaktive Exponat wird somit zum zentralen Steuerungspunkt des Auftritts. Dabei müssen Anwendungen vor allem intuitiv und flexibel sein. Sie müssen sich dem Nutzer und dessen Verhalten anpassen können und im Idealfall auf mehreren Geräten übergreifend nutzbar sein. Für die Anpassung von Programm und Design an den Anwender sind User-Interface- und User-Experience-Designer zuständig.